Methoden-Fundgrube: Tools und Tipps für Führungskräfte

Die eigene Führungskompetenz steigern und die Teamarbeit fördern - hier finden Sie Anregungen und Tools für die Teamentwicklung. Schauen Sie einfach, welche Teamentwicklungs-Methoden SIe ausprobieren möchten und legen Sie los!

Welche Tools und Methoden Sie hier erwarten:

Tipps für Mitarbeitergespräche
Mitarbeiterführung durch Mitarbeitergespräche: Welche Fragen sind besonders geeignet? Wie können Sie Stärken gezielt fördern? Wie zu mehr Eigenständigkeit anregen?
Tools für die Teamleitung
Hier finden Sie Tipps, wie Sie Teambesprechungen sinnvoll gestalten, Prozesse optimieren, an einer stetigen Weiterentwicklung der Teamarbeit arbeiten können u.v.m.
Tools rund um Kommunikation
Gute Kommunikation bleibt das A und O. Welche Fallen sollten Sie vermeiden? Und worauf können Sie achten? Manchmal sind es Kleinigkeiten, die den großen Unterschied machen.
Weitere Methoden & Ansätze
Das Kernquadrat, Design Thinking, Zeitmanagement-Hilfen, ... - hier finden Sie weitere Infos zu unterschiedlichen Methoden, mit denen wir selbst schon gearbeitet haben
Stefans Buch- und Lesetipps
Zeit zum Lesen und Schmökern? Hier stellen wir gute Bücher aus dem Bereich der Personal- und Organisationsentwicklung vor. Alle empfehlenswert.

Übrigens: Diese Seite ist beständig am Wachsen, denn sobald wir mal etwas Zeit finden, bereiten wir gerne weitere Themen auf. WIr sind für Themenwünsche offen - sprechen Sie uns an!

Tipps für Mitarbeitergespräche

Motivierende Fragen für Mitarbeiter-Gespräche

Wie können Sie mit 6 guten Fragen Veränderungsprozesse unterstützen? Lesen Sie hier mehr über den spannenden Prozess, Mitarbeiter mit Fragen zu führen und zu begleiten, um Motivation zu wecken und Ziele zu erreichen: Veränderungen begleiten - 6 Fragen für Mitarbeitergespräche

Eigene Wahrnehmungsfallen erkennen

Gut zu wissen: An diesen Punkten trickst Ihr Gehirn Sie aus, da es automatisch reagiert. Um nicht in Fallen zu tappen, hilft es nur, sich der Fallen bewusst zu werden.

Stärken fördern im Mitarbeitergespräch

Wie Sie gekonnt vorgehen, um Positives zu verstärken und Schwächen zu minimieren.

Mitarbeiter zu selbstständigen Problemlösern machen!

Lassen Sie die Probleme dort, wo sie hingehören: bei Ihren Mitarbeitern. Schließlich können Sie nicht alle Feuer selber löschen, sondern brauchen gute Leute an Ihrer Seite. Um das zu erreichen, helfen gezielte Fragen. Mehr zum Thema Mitarbeiter führen & Problemlöser gewinnen

Tools für die Teamentwicklung und Teamleitung

Teambesprechungen effektiv leiten

Gute, strukturierte, effiziente aber auch den Teamgeist fördernde Teamsitzungen und Meetings sind eine entscheidende Grundlage für die Teamentwicklung. Daher haben wir hier eine ganze Sammlung mit Methodentipps für produktive Teambesprechungen angelegt. Viel Spaß!

Methodentipp Retrospektive

Die Retrospektive hilft Teams beständig zu lernen und sich weiter zu entwickeln. Hier mehr zur "Retro" erfahren!

Das Team-Radar einsetzen

Das Team-Radar weist Handlungsfelder auf, um die Zusammenarbeit zu verbessern. Regelmäßig durchgeführt kann es zudem zeigen, ob die eingeleiteten Maßnahmen die gewünschten Effekte bringen. Mehr zum Team-Radar erfahren ...

Achtsamkeit in der Führung

Diese Reflexionsfragen helfen Ihnen, das ganze System im Blick zu behalten und als Führungskraft achtsam zu führen.

Übungsblatt "Besprechungskultur" zum Selbstausfüllen (pdf)

Meetings dienen dem Informationsaustausch, der Organisation der Arbeitsprozesse, der Lösungssuche und der Entscheidungsfindung. Doch viele Meetings haben die Tendenz aus dem Ruder zu laufen, sind ineffizient, produzieren Kosten, Langeweile und Frustration. Hier finden Sie ebenfalls Tipps, um Meetings optimal zu gestalten. Aber v.a. auch Übungsfragen, um das eigene Vorgehen zu hinterfragen.

Sand im Getriebe? - Alarmsignale aus dem Team

Wer früh empathisch und achtsam auf die ersten Anzeichen reagiert, kann Konflikte und Probleme bereits im Keim angehen, so dass sie sich zu keiner Belastung auswachsen. Häufig ist einfach ein bisschen Aufmerksamkeit gefragt! Lesen Sie hier mehr zu Alarmsignalen aus dem Team, bei denen Sie aufmerken sollten.

Newsletter bestellen

Ca. 4x im Jahr stellen wir einen Newsletter mit weiteren Anregungen und Tools zusammen. Hier per Mail bestellen.

Tools rund um Kommunikation

Die Fallen der Kommunikation vermeiden

Minimale Interventionen starten und damit  maximal viel Veränderung erreichen – in Gesprächen, in Teamsitzungen oder bei manch einer hitzigen oder verunglückten Diskussion. Klingt das gut? Hier geht es um kleine Worte und Satzbausteine, die Widerstand auslösen – und eben clevere Alternativen, die so manche Klippe umschiffen.

Mit Gratis-Infopaper zum Download

„Schlagfertigkeit“ – 8 Tipps für gute Antworten

Wer möchte das nicht: verbalen Angriffen souverän und gelassen begegnen können. Aus diesem Grund haben wir hier ein paar Techniken für eine „wertschätzende“ Schlagfertigkeit zusammengestellt. Hier findest du unsere Tipps zur Schlagfertigkeit im Job!

Die "Sag es!"-Formel

Die "SAG ES!"-Formel ist eine kurze und konkrete Anleitung, wie Sie in schwierigen Situationen und bei Konflikten vorgehen können.

Gewaltfreie Kommunikation für den Arbeitsalltag

Auch in Unternehmen gibt es Konflikte – doch wir sollten sie lösen, ehe sie eskalieren! Die "Gewaltfreie Kommunikation" nach Marshall B. Rosenberg liefert ein Handlungskonzept, dass Sie durch 4 Schritte führt. Einfach mal ausprobieren!

Weitere Methoden & Ansätze

Methoden-Tipp Kernquadrat

Kennen Sie eine der folgenden Situationen?

  • Sie bekommen von einem Ihrer Mitarbeiter eine Zuarbeit auf den Tisch, die Ihnen die Arbeit erleichtern sollte, halten diese entsetzt in der Hand und denken „Das hätte ich doch besser gleich selbst gemacht! Warum kann er es nicht einfach richtig machen?!“
  • Sie erfahren durch Zufall, dass einer Ihrer Kollegen einen wichtigen Termin aus den Augen verloren und sich verzettelt hat und ärgern sich, dass Sie „schon wieder“ einspringen müssen, um das Ruder noch rechtzeitig herumzureißen
  • Sie sind genervt, weil Ihr Chef nicht wahrnimmt, was Sie gerade alles leisten
  • Es grollt in Ihnen, weil ein Mitarbeiter alles Neue bremst und verzögert … oder auch das Gegenteil: ständig mit Neuem kommt und alles verändern und verbessern will.

Ja, schon einmal erlebt? Dann passt die Methode auch zu Ihrem Alltag und kann Ihnen die Arbeit tatsächlich erleichtern. Also, los geht´s -

Hier Methode ansehen und erlernen!

Geschichten für Trainings und Coachings

Viele unserer Teilnehmenden in Trainings und Coachings können davon erzählen: Geschichten und Märchen sind eine faszinierende Methode, um alte Denkmuster zu überwinden und neue Blickrichtungen und Ideen zu ermöglichen. Denn Geschichten lassen Muster erkennen und so "das Komplizierte einfach und das Wirre klar werden". Hier entsteht eine kleine Sammlung unserer Lieblingsgeschichten.

Schlaue Fragen für das Tagebuch

Es ist inzwischen wissenschaftlich nachgewiesen: Das Gehirn fokussiert sich auf Probleme. Das Gute, das wir erleben, geht da schnell unter. Um jedoch produktiv und motiviert zu bleiben, ist es daher wichtig, sein Wahrnehmungsfenster immer wieder neu zu justieren. Ein Tagebuch mit Leitfragen kann dabei helfen.

Neues Jahr, neues Projekt?

Wunderbar! Dann am besten gleich das Projekt-management richtig aufstellen und einen Systemcheck durchführen! Hier ein paar einfache Fragen, die schnell weiterhelfen: Kontextmodell im Projektmanagement.

Wenn Ideen fliegen lernen - Design Thinking

„Design Thinking“ – schon davon gehört? Das innovative Tool diente ursprünglich v.a. als Ansatz zur Entwicklung neuer Produkte, die besonders passgenau auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind. Doch neben einem Kreativitätsschub und einer deutlichen Kundenorientierung erreicht es noch mehr: eine intensive Zusammenarbeit, gekoppelt mit einer Menge Erfolgserlebnisse und viel Spaß im Team. Das schweißt zusammen, fördert die Kommunikation und den Wissenstransfer und liefert zudem ein tolles Fundament für die weitere Teamentwicklung. Hier erhalten Sie eine Einführung in das Design Thinking - viel Spaß!

Zeitmanagement: ABC-Prioritäten

Wer sich bei seiner Arbeit mit zu vielen Nebensächlichkeiten beschäftigt, hat keine Zeit mehr für das Wesentliche. Aus diesem Grund wurde die ABC-Methode entwickelt, um den anstehenden Tätigkeiten eine Priorität zuzuordnen. Hilfsfragen helfen dabei, diese Priorisierung fundiert zu treffen. Gratis-Anleitung für den ABC-Prioritäten-Aufsteller hier anschauen und ausdrucken.

Teamentwicklung gestalten?
Wir beraten seit über 20 Jahren!

Tel. 05166 - 48 54 701

Stefans Buch- und Lesetipps

Kurzzeit.Coaching von Marcus Bergfelder

Man muss nicht erst ins Tal der Tränen und in die Tiefen des Problems abtauchen ... - zumal es so viel schöner ist, direkt in die positivere Zukunft zu gehen! EIn tolles Buch über eine Coaching-Haltung, die Berge versetzen kann.

Gruppe - Team - Spitzenteam

Ein tolles Buch zum Führen von Teams, aufbauend auf  einem Teamradar. Mit vielen Anregungen und Tipps für das eigene Vorgehen und das Führen von Teams.

Neue Wege im Recruiting

Auf der Suche nach neuen Mitarbeitenden? Dann bist du hier richtig! Dieses Buch gibt dir Einblicke in Metaprogrammen, das Graves-Modell, sowie in Motivations- und Werteprofiling. Sehr lesenswert, wenn du deine Fachkompetenz im Recruiting erweitern willst, um richtig gute Entscheidungen zu treffen.

Thank God it`s Monday!

Endlich Montag, endlich wieder arbeiten! Für alle, die Firmenstrukturen (mit-)gestalten ein lohnenswertes, anregendes und kurzweiliges Buch, das zudem gute Einblicke in Erwartungen und Denkweisen der "Generation Y" gibt.

Führen mit flexiblen Zielen

Das Buch stellt Beyond Budgeting und eine empowernde Führung in den Mittelpunkt. Durch zwölf Praxisbeispiele aus aller Welt (aus Deutschland ALDI und dm), bekommt man zudem einen praxisnahen Einblick in die Umsetzung der Prinzipien in die Praxis. Viel Spaß beim Lesen und Einsteigen in das Thema Führung - weg von alten Hierachien und zu starren Strukturen!

Das könnte Sie auch noch interessieren: